Der Stadtbus ist da - Mensch freu' Dich!

Nutzen Sie das moderne und attraktive  Mobilitätskonzept der Stadt Gunzenhausen.

Unser Verkehrsangebot ist in den  Verkehrsverbund Großraum Nürnberg, den VGN, eingebunden. 

Stadtbusverkehr, Rufbusangebot, Anrufsammeltaxi und Carsharing bilden die Säulen für Mobilität, Flexibilität und Unabhängigkeit - auch ganz ohne eigenen PKW.

FAHRPLANAUSKUNFT

Der VGN-Tarif ist ein Zonentarif mit unterschiedlichen Preis- und Tarifstufen. Die Preis- bzw. Tarifstufe wird automatisch bei jeder Fahrplanauskunft mit ermittelt. 

 

Im Stadtverkehr Gunzenhausen (Tarifzone 1737) einschließlich Frickenfelden gilt einheitlich die Tarifstufe F.

 

TICKETANGEBOT

Hier erfahren Sie alles rund um unser Ticketangebot. 

 

Von den Arten der verschiedenen Fahrkarten über das Handyticket bis zu den jeweiligen Verkaufsstellen und viele weitere Infos.

 

 

RUFBUS

Möchten Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Ihrem Ortsteil nach Gunzenhausen fahren - zum Einkaufen, einen Arzt aufsuchen, zu Ihren Freunden und Bekannten? Oder benötigen Sie einen Zubringer zu den Zügen der Deutschen Bahn oder den Regionalbuslinien?

 

Dann nutzen Sie unseren Rufbus!

 

Aktuelles & News

Fahrplanänderung der Rufbuslinie 642.2, 642.3, 642.4 und 642.5

Aus gegebenen Anlass haben wir verschiede Fahrplanänderungen für die Rufbuslinien 642.2 Nordstetten - Gunzenhausen, 642.3 Cronheim - Gunzenhausen, 642.4 Unterhambach - Gunzenhausen und 642.5 Obenbrunn - Gunzenhausen durchgeführt. Die aktuellen Fahrpläne stehen in der Rubrik Fahrplanauskunft zum herunterlagen bereit.

17.01.2019


Haltestelle Adlerweg

Die Haltestelle Adlerweg wird ab 10.01.2019 wieder ohne Ausnahme nach Fahrplan bedient. Die Fahrplanänderung (zwischen 08:03 Uhr und 17:03 Uhr nur zum Aussteigen) wurde wieder geändert.

09.01.2019


Neue Preise auf der Webseite

Neue VGN Tarife für 2019 sind auf der Webseite eingespielt. Preise der Tarifstufe "F" (Gunzenhausen, Frickenfelden) Tarifstufe "1" (Aha, Edersfeld, Laubenzedel, Oberwurmbach, Pflaumfeld, Schlungenhof, Sinderlach, Unterasbach und Unterwurmbach) sowie Tarifstufe "2" (Büchelberg, Cronheim, Filchenhard, Höhberg, Maicha, Nordstetten, Obenbrunn, Oberasbach, Oberhambach, Stetten, Streudorf, Unterhambach und Wald) können als PDF Datei heruntergeladen werden.

28.12.2018


Neue Fahrpreise im VGN ab 1. Januar 2019

Bei der Fortschreibung seines Tarifs orientiert sich der VGN an einem speziellen Warenkorbindex, der die Kostenstrukturen der Verkehrsunternehmen berücksichtigt. Den stärksten Anstieg weisen in der Prognose für 2019 die Aufwendungen für Dieselkraftstoff und Gas mit 3,8 Prozent, für Personal mit 3,1 Prozent sowie die Kapitalkosten für Investitionen mit 2,6 Prozent auf.

18.12.2018


Der Rufbus - Countdown läuft

Nun sind es nur noch wenige Tage bis das bedarfsorientierte ÖPNV Angebot für die Ortsteile von Gunzenhausen aktiv wird. Wir haben in den letzten Woch...
Mehr lesen

Barrierefreier ÖPNV

Der ÖPNV soll bis 2022 "vollständig barrierefrei" sein. Das klingt sehr weitgehend und ist es auch. Die Auslegung des Begriffs und der damit intendier...
Mehr lesen

Einsteigen und los surfen

WLAN im Bus - ein kostenloser Service für unsere Fahrgäste.Wir machen Busfahren in Gunzenhausen noch attraktiver. Zurzeit können Sie in 4 Bussen des ...
Mehr lesen